Termine Magdeburg

TOP_GRUPPE_TERMINE

derzeit sind keine Termine gemeldet

BK-Magdeburg

TOP_GRUPPE_DATEN

Adresse
des Hundeplatzes:
Langenweddingen
an der Springe 1
Übungszeiten
Freitag 16:00 - 20:00 Uhr
Sonntag 09:00 - 14:00 Uhr

Züchter

TOP_GRUPPE_ZUECHTER


BK-Magdeburg Vorstand

TOP_VORSTAND

1. Vorsitzender
Jens
Schüler
Telefon:
+49 39205 20 999
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
2. Vorsitzender
Werner
Soutschek
Schriftführer
Wilhelm
Kremin
Telefon:
+49 (0)6621 6202437
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Kassenwartin
Karolin
Schulze
Ausbildungswartin
Karolin
Schulze

Magedeburg Trainingswochenende August 2010

Geschrieben von: Administrator

Trainingswochenende auf dem Platz des Hundesport-Ausbildungszentrums Langenweddingen (AZL)

Bereits zum fünften Mal fand unter Leitung des Sportfreundes Maik Schubert (Landesausbildungswart der LG Sachsen-Anhalt des BK-München) das jährliche Trainingswochenende im Hundevielseitigkeitssport statt.

Vom 13.-15. 08. 2010 trafen sich Hundeführer aus Magdeburg, Gommern, Thartun, Jütrichau, Netzen und Thüringen auf dem Platz des AZL, um in den Abteilungen B/C des VPG-Sports mit ihren vierbeinigen Sportkameraden unter der Leitung und Anleitung von Maik Schubert und seinen beiden Helfern Alex Jaenicke und Christian Klooß zu trainieren und sich so auf die anstehenden Herbstprüfungen und die Qualifikationsprüfungen für die Landesmeisterschaft vorzubereiten.

Bei angenehmem „Hundewetter“ stellten sich in den drei Tagen 53 Hunde der Gebrauchshunderassen Deutscher Boxer, Dobermann, Deutscher Schäferhund, Malinois und Herder mit ihrem Können vor.

Höhepunkt war für alle Teilnehmer der abschließende Wettkampf um den Trainingspokal, dem sich 28 Hundeführer in einem Mannschaftswettbewerb stellten. Sportfreundin Steffi Meyer von der SV Ortsgruppe Uchtdorf bewertete die gezeigten Leistungen fair und sparte nicht mit dem ein oder anderen Hinweis für die Arbeit der Hundeführer. Die 28 Hunde zeigten beachtliche Leistungen: 9 V, 11 SG, 5 G, 1 B. Bei zwei Hunden führten Verletzungen zum Abbruch der Trainingsvorführung.

Die Siegermannschaft Franziska Schädlich/Maik Schubert mit den Hunden Atze und Christo gewannen mit 195 P (98/97) den jährlich neu zu vergebenden Trainings (-Wander)-pokal.

Sowohl die Organisatoren als auch die Teilnehmer sind sich einig, dass auch im kommenden Jahr das Trainingswochenende mit anschließendem Pokalkampf stattfinden wird.