BK-Jütrichau

TOP_GRUPPE_DATEN

Adresse
des Hundeplatzes:
39264 Juetrichau
Am Sportplatz Juetrichau
Übungszeiten
Mittwoch ab 17:00 Uhr
Samstag ab 14:00 Uhr
Mail
info@bk-juetrichau.de

Züchter

TOP_GRUPPE_ZUECHTER

von Alt-Zerbst
von den Blauen Bergen

Termine Jütrichau

TOP_GRUPPE_TERMINE

derzeit sind keine Termine gemeldet

BK-Jütrichau-Zerbst Vorstand

TOP_VORSTAND

1. Vorsitzende
Gaby
Hother
Telefon:
0171 405 29 20
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
2. Vorsitzende
Martina
Wießner
Telefon:
+49 345 770 75 97
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Schriftführerin
Grit
Dolz
Telefon:
0177 794 65 18
Kassenwartin
Mandy
Wießner
Zuchwart
derzeit
unbesetzt
Ausbildungswart
Christian
Klooß
Telefon:
0151 1162 3939

Frühjahrsprüfung in Juetrichau

Geschrieben von: Frank Jaenicke

Für den 28. April hatte die Gruppe Juetrichau zur Frühjahrsprüfung eingeladen. Die geplante Eintagespruefung wurde von Cornell Puls unserer Leistungsrichterobfrau gerichtet. Insgesamt sieben FH 2 Hunde stellten sich dieser Aufgabe.

Als Fährtengelände stand Schwarzacker zur Verfügung. Durch die metereologischen Bedingungen der letzten Wochen war das Gelände sehr trocken. Alle Teilnehmer hatten den Eindruck, dass es wohl in der Sahara feuchter sein muss ....

Frühjahrsprüfung 2012 Juetrichau

Erschwerend kaum hinzu,  dass der erste Frühlingstag des Tages uns mit Temperaturen über 30 Grad erfreute , damit war für unsere Boxer und Ihre Hundeführer eine enorme Belastung zu erwarten. Positiv war das Gesamtergebnis, alle Teams konnten Ihre Ziel erreichen !
Die herausragende Leistung des Tages erreichte das Team Rene Hauk aus der Gruppe Magdeburg mit dem uns allen bekannten Baron von Armageddon. Auf der enorm langen Fährte, bei der HF und Boxer fast am Horizont verschwanden, konnte Cornell Puls 100 Punkte vergeben !

Sehr positiv war, dass im Anschluss an die FH noch vier neue und junge Hundefuehrer den Sachkundenachweis ablegen konnten.

Mit einer kleinen Feier am Abend fand diese schöne Veranstaltung ihren Abschluss.
Frank Jaenicke